Der Seminarraum im inclusio

Das inclusio in der Südpromenade 3 in Erkelenz ist ein modernes, ansprechend eingerichtetes Bistro, welches von der Lebenshilfe Heinsberg e.V. betrieben wird. Die komplette Räumlichkeit ist rollstuhlgerecht eingerichtet, vom elektrischen Türöffner bis hin zu den behindertengerecht ausgestatteten Toiletten.

Hier wurde ansprechender Raum geschaffen für alle Menschen, egal ob mit oder ohne Behinderung. In dem zum Gebäudekomplex zugehörenden voll ausgestatteten Seminarraum finden unsere Seminare statt, vom Team von inclusio mit Getränken und Pausensnacks umsorgt .

Mittags werden wir im Bistro inclusio das gemeinsame Mittagessen gemütlich einnehmen können. Den jeweils aktuellen Speiseplan finden Sie auf www.lebenshilfe-heinsberg.de/cafes-shops/cafe-inclusio Alternativ können Sie auch aus der kleinen, aber feinen Speisekarte z.B. Flammkuchen, Pizza oder Suppen aus besten Bio Zutaten wählen.



Hier gelangen Sie zur Wegbeschreibung Bahnhof Erkelenz – Seminarort. Zu Übernachtungen stellen wir Ihnen das Gastgeberverzeichnis zur Verfügung.

  • 10 Minuten Fußweg vom Bahnhof zum Seminarort inclusio:

  • Überqueren Sie vor dem Bahnhof/ Hotel Anton´s die Str. in Richtung Volksbank und gehen links an der Volksbank vorbei rechts in die Kölner Str.

  • Gehen Sie ca 400 m bis hinter Busbahnhof „Kölner Tor“ (Herrenmode Möller/ Hut Jansen), dann biegen Sie links in die Südpromenade ein. In weiteren 400 m erreichen Sie auf der linken Seite das Bistro inclusio.

  • Ich werde Sie zum ersten Modul im Bistro inclusio erwarten, um mit Ihnen gemeinsam in den Seminarraum im UG zu gehen.